Praktische Pädagogik - Methoden

  • Pädagogik als Hilfestellung und Anregung für Entwicklung;
  • Geht davon aus, dass Denken und Bewegung eins sind;
  • Kombiniert verschiedene Problemlösungsstrategien mit neurologischen Erkenntnissen und pädagogischer Kinesiologie;
  • Verwendet entweder die 90°-Methode, um aus Konfliktverhalten heraustreten zu können, oder das Bio-Feedback-Rückmeldesystem für neurologische Blockaden, um Denkblockaden aufzuspüren;
  • Hilft mit verschiedenen Bewegungsübungen Blockaden im Gehirn aufzulösen, die durch Stress entstanden sind;
  • Arbeitet mit der Evolutionspädagogik®, einer revolutionären Methode bei Schul- und Verhaltensproblemen und zwischenmenschlichen Konflikten (Unternehmen, Familie, Partnerschaft);
  • Konzentrationsprobleme, Sprachschwierigkeiten, Hyperaktivität, Legasthenie, Aggressivität: Diese und viele andere Verhaltensauffälligkeiten und Lernschwierigkeiten sind kindliche Botschaften.
  • Die herkömmliche Pädagogik zieht aus diesen Verhaltensauffälligkeiten leider oft falsche Schlussfolgerungen und steht ihnen deshalb meist oft hilflos gegenüber.
© 2016 Ilga Nieder | Kontakt | Impressum